im dunkelblau der worte zuhause

Bild: DieBuchbar, Kunstpostkarte „Sie nachts im Bett“ Im Schreiben zuhause Z weifel U mschreiben zu Hause A nkommen U nabhängigkeit S chreiben Fr E iheit

Warum ich (Leserbriefe) schreibe (ernst gemeint!), nicht mehr auf sie antworte (auch ernst gemeint!) und überlege Viertelsprecherin zu werden (ein wenig ernst gemeint!)

Die heutige Antwort auf meinen Leserbrief im IKZ vom 31.07.2017 hat mir drei Dinge beigebracht. 1. Ja, ich habe ein Problem … … mit Menschen, die in einer sachlichen Diskussion einen Brief mit einer persönlichen Beleidigung beginnen und ihn mit einer unverschämten Behauptung beenden, die sich selbst disqualifiziert. 2. Nein ich habe keine Scheuklappen, … denn ich kann sehr gut …