Auf das Leben

Auf das Leben wie es ist und immer sein wird,
nach seinen eigenen Regeln,
die weit über den menschlichen Verstand hinausgehen

Auf das Meer, wie es ist und immer bleiben wird,
alles Unveränderliche mit sich hinaus zieht
für diesen und den nächsten Moment,
dein Kopf klar und leer, endlich!

Auf diese Kraft und Weite
auf all die Möglichkeiten,
dort am Horizont
und hier in jeder Welle, die an Land rollt

Auf die Lust und alles,
was sie so intensiv,
sinnlich, zart prickelnd,
derb dunkelrot und lebendig macht

Auf die Tiefe und die Kraft der Sprache,
auf ihr dunkelblaues Leuchten,
wenn du die Worte teilst

Auf die Sonne, das Lachen

Auf die Freundschaft

Auf den bitteren, süßen Geschmack
einer Tasse Kaffee am Morgen,

am Mittag
am Nachmittag
am Abend
und
in der Nacht…

Teile Deine Gedanken mit