Das neue Jahr 2015

„Mensch, da seid ihr ja alle wieder!“, begrüßte das alte Jahr seine Vorsätze, die etwas verlegen in der Tür zum Café standen und nur langsam hineinkamen und Platz nahmen.
„Lange nicht gesehen!“, grinste das alte Jahr und prostete seinen Vorsätzen mit einem leckeren Cappuccino zu, der heute eindeutig anders und nach mehr schmeckte.
Nach Aufbruch und nach Abschied von Altem, mit einem Vorgeschmack auf das Neue und Unverbrauchte.
„Werdet ihr das neue Jahr auch so begleiten wollen?“, fragte das alte Jahr, als die Vorsätze immer noch schweigend am Tisch saßen und nicht einmal eine Bestellung aufgaben.
„Na ja, das ist immer so eine Sache. Werden wir mit Leben gefüllt, sind wir immer dabei, geschieht das nicht, braucht das Jahr uns nicht, denn es vergeht auch ohne uns.“ Der kleinste Vorsatz von ihnen schaute traurig auf den Cappu des alten Jahres.
Die Tür wurde mit Schwung aufgerissen. Das neue Jahr polterte mit seiner ganzen unverbrauchten, frischen Kraft und der Energie der noch ungeschriebenen Geschichten in das Café hinein.
„Da bin ich! Wer kommt mit?“ Seine Ausstrahlung war unglaublich kraftvoll und so anziehend, dass der kleinste der Vorsätze mutig nach vorne trat und flüsterte: „I-c-h…!“
Das neue Jahr lachte und verneigte sich vor seinem Mut. Das alte Jahr nahm den Vorsatz noch einmal in den Arm und verabschiedete ihn: „Danke, du warst mir ein treuer und wichtiger Begleiter in den letzten 365 Tagen. Mach es gut.“
Das neue Jahr und der kleine Vorsatz, der mit jeder Sekunde nach Mitternacht größer wurde, verließen gut gelaunt das Café.
Das alte Jahr verschwand mit all den zurückgebliebenen und verstummten Vorsätzen, die nicht den Mut gehabt hatten, ein weiteres Jahr mitzugehen.

Teile Deine Gedanken mit

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen