Mias Buch ist erschienen: Wenn Wörter uns halten …

Foto: Sylvia Mönnig „Wenn Wörter halten, verändern sie. Wenn Wörter verändern, schreibt gerade Leben.“ Sabine Hinterberger, Hamburg 2015 Worum es geht es in Mias Buch: Mia, 18 Jahre alt, Café-Schreiberin, kann Gedanken schmecken und ist mit dem alten VW-Bus ihrer Oma in Iserlohn gestrandet. Herr Klauber, 71 Jahre alt, Café-Genießer und täglicher Kalenderblattabreißer, lebt allein in einer Wohnung im „Alten …

Er ist wieder da und war nie weg

„Lasst es doch brennen!“ Dieser Satz brennt sich, einem unheimlichen Fackelzug gleich in mein Gehirn und zerfetzt dort meine Eingeweide und meinen Glauben an diesen Menschen in meiner Heimatstadt. Es gibt sie immer noch, die, die immer noch nichts gelernt haben, die fett und vollgefressen, überkonsumiert vor dem Haus stehen, das zwei junge Männer in Brand gesteckt haben, die in …