wenn …

wenn du mich
zu kennen glaubst
dann halte mich beizeiten
auf dem laufenden
über mein leben
denn du kennnst es nicht
ich auch nicht

wenn du mich
zu kennen glaubst
dann halte mich beizeiten
auf dem laufenden
denn ich bin
nicht deine bilder
ich bin
meine Worte
ich bin
zwischen den zeilen
dahinter
und dort
wo keine bilder
einen menschen ausmachen
da findest du mich
zwischen dein zeilen
in meinen worten
nicht in dem
was andere glauben

Teile Deine Gedanken mit

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen